Letztes Feedback

Meta





 

keine Konkurrenz für das iPad ?

Das iPad hat einen so fulminanten Start hingelegt, daß man sich fragt, ob andere Tabletts jemals daneben bestehen können. Produkte Es gibt allerdings derzeit ein ernst zu nehmendes Konkurrenzprodukt: das Entourage Dualbook. Es hat zwei Bildschirme statt einen. Es hat einen leuchtenden LCD-Bildschirm und einen nicht leuchtenden E-lnk-Bildschirm. Es kann zusammengeklappt werden. Beide Bildschirme stellen horizontal und vertikal dar. Beide Bildschirme haben Touchscreen-Funktion. Es gibt für Notizen eine Handschriftenerkennung. Der Akku kann ohne Einsenden gewechselt werden. Es gibt einen USB-Anschluss für externen Speicher und Monitore. Man kommt mit dem Dualbook ins Internet, kann seine Mails bearbeiten und E-Books lesen.
Dazu können Top und Bild - dank eingebauter Videokamera - mitgeschnitten werden. Das Dualbook kann (fast) alles, was ein iPad kann. Und jede Menge mehr. Seine großen Nachteile: Es prangt kein Apple-Logo auf dem Gehäuse. Es hat keinen Steve Jobs als Oberpriester. Immerhin: Bei dem eigens für dies Produkt von erfahrenen Entwicklern neu gegründeten Unternehmen häufen sich die Anfragen nach internationalem Vertrieb. Im Laufe des Februars soll der Verkauf in den USA bei einem Preis von knapp 500 Dollar in den USA starten.

8.12.10 17:46

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen