Letztes Feedback

Meta





 

der ideale Open Source Rechner

Die Open-Source-Community hat ihre eigenen Vorstellungen vom optimalen Rechner. Er soll komplett auf proprietäre Betriebssysteme, Software und Treiber verzichten. Die gewünschten Eigenschaften wurden per Umfrage ermittelt. Im Frühjahr 2009 startete die Initiative, seit Februar diesen Jahres ist der kompakte Desktoprechner zu bestellen. Verbaut wurden ein Atom N330 1,6 GHz Dual-Core-Prozessor, drei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 160-Gigabyte -Festplatte. Ein Intel Graphics Media Accelerator 950 sorgt für die Graphik. Die Gehäusegröße beträgt 345 x 100 x 425 mm. Das Linux-Betriebssystem und kostenlose Open-Source-Software für alle wichtigen Aufgaben sind vorinstalliert. 

7.12.10 21:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen